Prof. Dr. Claudio Zuccaro

Fakultaet 04
Raum: R 3.058
Adresse: 80335 München, Lothstr. 64

T +49 89 1265-3496
F +49 89 1265-3403

E-Mail

aktuelle Sprechstunde

Details

Fach- und Aufgabenbereiche

Professor für Systems Engineering

Schwerpunkte:

  • Model-Based Systems Engineering (MBSE) auf der Basis von SysML
  • Product Line Engineering (Variantenmanagement)
  • Durchgängigkeit der Daten
  • Einführung und Verbesserung von Systems Engineering in Unternehmen
  • Qualitätsmanagement

  • Projektvolumen: 22,09 Mio. €
  • Projektlaufzeit: 07/2021-06/2024
  • Verbundkoordinator: Siemens Mobility GmbH
  • Projektpartner: AVL, MID, Codewerk, HMG, FAU Erlangen-Nürnberg, HM
  • Teilvorhaben der Hochschule München: Konzeptentwicklung kombiniertes MBSE mit PLE für variantenreiche Systeme (CONSYSVAR)

  • "Silos aufbrechen: Ist MBSE die Lösung?", C. Zuccaro, J. Abulawi et al., Key Note der Arbeitsgruppe ARGALF beim TdSE 2020
  • "Von User Stories und Stücklisten zu Systemmodellen als Landkarte des Digital Thread", C. Rösner (e.GO Mobile AG), A. Korff (PTC GmbH), C. Zuccaro (Hochschule München), TdSE 2019, Hanser-Verlag, 2019
  • "Systems Engineering: Die Klammer in der technischen Entwicklung", C. Zuccaro, J. Rambo, H. Hüffer, J. Fritz, T. Dorsch , M. Geisreiter (Hrsg.), Verlag Gesellschaft für Systems Engineering, 2019
  • "How to design product lines by means of MBSE", präsentiert bei der SWISSED 2017 zusammen mit A. Korff

  • Grundlagen des Systems Engineering
  • Requirements Engineering
  • Anwendungen des Systems Engineering mit Fokus auf MBSE und PLM
  • Systems Engineering Projekt
  • Aerospace Systems Engineering
  • Funktionale Sicherheit

  • Die Entwicklungsrealität erweitern (Link zur Pressenachricht)
  • HM-Stratosphärenballon abgehoben (Link zur Pressenachricht)
  • Roboter-Wettbewerb im Bereich Systems Engineering (Link zur Pressenachricht)